Will­kommen bei Tina Löhr, Ihrem

TEXTKRAFTWERK SÜD

Texte für alles, was Erklärung braucht.
Von Indus­trie bis Institutionen.

Kundenprojekte

Unternehmensaus­stellungen für WACKER Chemie

U

Die Haupt­ver­samm­lung ist für das welt­weit tätige Che­mie­un­ter­nehmen die per­fekte Gele­gen­heit, um seine Pro­dukte zu prä­sen­tieren. Meine Auf­gaben: Ideen und Texte für Aus­stel­lungs­wände, Expo­nate und beglei­tende digi­tale Medien. In...

Geschäftsberichts­magazin für Sanacorp

G

Ein Magazin für Genos­sen­schafts­mit­glieder. Es holt die Men­schen mit einer über­zeu­genden Bot­schaft: Genos­sen­schaft macht stark. Meine Auf­gaben: The­men­fin­dung, Führen von Inter­views, Ver­fassen sämt­li­cher Texte. In Zusam­men­ar­beit mit...

Web­site für Bernd Karbacher

W

Best­leis­tung abrufen kann man trai­nieren. Sagt der frü­here Ten­nis­profi Bernd Karbacher. Auf seiner Web­site erzählt er, wie man Ängste über­windet. Und moti­viert so zu einem Per­for­mance-Coaching. Meine Auf­gaben: Struk­tu­rieren der Inhalte...

Jah­res­be­richte für KDZ Oberland

J

Von wegen kommunale Dienstleistungen sind unspannend. Im Mittelpunkt dieser Publikationen des KDZ Oberland: die Mitarbeiter:innen und ihre Liebe zum Job. Meine Aufgaben: Ideen, Recherche, Interviews, Texte und Redaktion.

Jah­res­ab­schluss für Stadt München

J

Der kon­so­li­derte Jah­res­ab­schluss der Lan­des­haupt­stadt München berichtet auf gut 130 Seiten über die Finanzen der Isar­me­tro­pole. Weil das für die meisten Bürger:innen TLDR* ist, gibt es eine aufs Wesent­liche redu­zierte Ver­sion...

Kun­den­ma­ga­zine für Sonova

K

Akustiker:innen brau­chen viel Geduld, um Kunden zu gewinnen. Diese Kun­den­zeit­schrift holt die Betrof­fenen mit per­sön­li­chen Geschichten und gut auf­be­rei­teter Infor­ma­tion ab. Und senkt so die Hemm­schwelle, sich für ein Hör­system zu...

Web­site für das Haus Bayern

W

Die Wit­tels­ba­cher hatten den Wunsch, nach mehr als 800 Jahren Prä­senz in Bayern, sich auf einer eigenen Web­site dar­zu­stellen. Meine Auf­gaben: Redak­tion und ein Teil der Texte. In Zusam­men­ar­beit mit D‑SIGNBUREAU.

Fach­bro­schüre für WACKER Chemie

F

Um Beton auf das nächste Level zu heben, braucht man Beton­zu­satz­mittel. Sie ver­bes­sern Bestän­dig­keit, Nach­hal­tig­keit und die Effi­zienz am Bau. Das wussten Sie schon? Ich vor diesem Auf­trag noch nicht;) Aber Rein­fuchsen in Tech­ni­sches ist...

Banner für KDZ Oberland

B

Ver­kehrs­er­zie­hung ohne erho­benen Zei­ge­finger: Diese Banner-Serie zeigt, wie man ein ernstes Anliegen mit einem Augen­zwin­kern kom­mu­ni­zieren kann. Meine Auf­gaben: Idee und Text. In Zusam­men­ar­beit mit D‑SIGNBUREAU in Starn­berg.

Praxis­ratgeber für Sonova

P

Im Durch­schnitt ver­gehen sieben Jahre, bis Men­schen sich für Hör­ge­räte ent­scheiden. In dieser Zeit geht viel Lebens­qua­lität ver­loren. Dieser Praxis­ratgeber macht Mut und räumt mit Vor­ur­teilen auf. Meine Auf­gaben: Recherche, Inter­views, Text.

Image­bro­schüre für WACKER Chemie

I

Unter dem Mar­ken­ver­spre­chen „Crea­ting Tomorrow’s Solu­tion“ habe ich schon viel für WACKER Chemie geschrieben. Meine Auf­gaben: Bro­schü­ren­kon­zept und Text. Auf­trag­ge­berin: wpgh. Eng­li­sche Texte — wieso? Weil die Kunden inter­na­tional sind...

Kun­den­pro­jekte